Vielleicht haben Sie DIESEN Brief erhalten – den vom DMV, der besagt, dass Ihre Lizenz auf unbestimmte Zeit ausgesetzt wird. Was hat Sie veranlasst, diesen Brief zu erhalten, und was sollte Ihr nächster Schritt sein?

Für die meisten Menschen geschieht die unbestimmte Aussetzung aus zwei Gründen: (1) Sie sind bei Ihrem geplanten Gerichtstermin wegen einer Verkehrsvergehen in North Carolina nicht erschienen (FTA) oder (2) Sie haben die Geldverpflichtungen für ein zuvor gelöstes Verkehrsticket in North Carolina nicht eingehalten (FTC).

Ihr Nichterscheinen oder Ihre Nichtzahlung kann schwerwiegende Folgen haben, die zur Aussetzung Ihrer Lizenz führen. Was die meisten Leute jedoch nicht wissen, ist, dass Ihre North Carolina-Lizenz aus keinem der beiden Gründe sofort ausgesetzt wird. Wenn Sie beispielsweise Ihren geplanten Gerichtstermin zunächst verpassen, wird Ihr Ticket als „angerufen und fehlgeschlagen“ markiert. Solange Ihr Ticket innerhalb von 20 Tagen verschoben wird, wird die DMV nicht benachrichtigt, und Sie erhalten daher niemals den gefürchteten, oben genannten Brief.

Das Problem ist, dass die meisten Leute ihr North Carolina Traffic Ticket nicht innerhalb von 20 Tagen verschieben, was dann dazu führt, dass der DMV benachrichtigt wird und ein „failure to appear“ eingegeben wird. Zu diesem Zeitpunkt ist ihre Lizenz noch nicht ausgesetzt, sie müssen den Fall jedoch innerhalb von 60 Tagen lösen. Andernfalls wird ihre Lizenz am 60. Tag um 12:00 Uhr ausgesetzt.

Was ich entdeckt habe, ist, dass viele Leute die Lösung des Falles mit der Neuplanung des Falles verwechseln. Infolgedessen glauben sie fälschlicherweise, dass eine Umschuldung des Falls den Aussetzungsprozess stoppt. Sobald das „Nichterscheinen“ eingetragen ist, Der Fall muss neu geplant werden, entsorgt, und alle anfallenden Gerichtskosten, fein, und Gebühren müssen vor dem im DMV-Schreiben angegebenen Datum und Uhrzeit bezahlt werden.

Der Prozess für die Aussetzung ist ähnlich, wenn North Carolina Verkehrstickets nicht rechtzeitig bezahlt werden. Sobald der Strafzettel oder eine andere Verkehrsvergehen North Carolina gelöst, Sie müssen die bestellten Gerichtskosten zahlen, fein, und die anfallenden Gebühren von der bestellten Compliance-Datum. Wenn Sie nicht innerhalb von 20 Tagen nach diesem Erfüllungsdatum bezahlen, wird die DMV normalerweise benachrichtigt und es wird eine „Nichteinhaltung“ eingegeben. Noch einmal, Die DMV wird ein Kündigungsschreiben senden, aus dem hervorgeht, dass die North Carolina-Lizenz der Person ausgesetzt wird, es sei denn, der fällige Gesamtbetrag wird nicht innerhalb bezahlt 60 Tage. Sobald die „Nichteinhaltung“ eingegeben wird, wird eine zusätzliche Gebühr von $ 50.00 geschuldet.

Deshalb, wenn Ihre North Carolina Lizenz ausgesetzt ist, oder wenn Sie ein North Carolina Speeding Ticket oder eine andere Art von Zitat für eine North Carolina Verkehrsdelikt erhalten haben, ist Ihre beste Option, einen Anwalt zu rufen, der erfahren und kenntnisreich über North Carolina Speeding und Verkehrstickets ist. Wenn Sie einen Anwalt beauftragen, können Sie diesen Fall möglicherweise lösen, ohne jemals vor Gericht zu erscheinen. Darüber hinaus müssen Sie sich keine Sorgen über fehlende Arbeit machen, um zu erscheinen, und Ihr Anwalt wird erscheinen, um sicherzustellen, dass Sie keine Fehlermeldung erhalten.

Ein erfahrener Verkehrsanwalt mit Erfahrung im Verkehrsrecht von North Carolina wird Sie durch diesen Prozess führen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Rechte geschützt sind und alle Ihre möglichen Verteidigungen geltend gemacht werden. Bitte rufen Sie uns an (336) 725-6559 und vereinbaren Sie eine kostenlose Beratung mit einem Winston-Salem Verkehr Anwalt, Ihnen zu helfen. Unser Büro befindet sich für Ihre Bequemlichkeit in der Innenstadt von Winston-Salem, North Carolina.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.